Neuer Katalog für die Regal-Bestseller

Die neue Broschüre von Regalwerk katalogisiert die Regal-Bestseller

Korntal-Münchingen, 17. April 2015 – Die neue Verkaufsbroschüre von Regalwerk gibt unter dem Motto „Regalvielfalt zu besten Preisen“ einen Überblick über alle Regal-Bestseller und Neuheiten im Produktportfolio. Auf 32 Seiten findet der Kunde Regale für die Büroausstattung sowie Fachboden-, Paletten-, Weitspann- und Kragarmregale zur Lagereinrichtung in unterschiedlichsten Abmessungen.

Neu im Katalogprogramm ist das kompakte Weitspannregal-System WILLY. WILLY bietet auch für schwere Lasten großflächige Ablagemöglichkeiten. Zur übersichtlichen und platzsparenden, aber vor allem sicheren Lagerung von Kabeltrommeln hat REGALWERK das Kabeltrommelregal in sein Systemkonzept Keno aufgenommen. Eine weitere Ergänzung in der Serie BERT-Spezialregale ist das Fassregal. Es ermöglicht auf speziellen Fassauflagen die sichere Einlagerung von Fässern mit Gefahrengut für bis zu 200 Liter Volumen.

REGALWERK hat sich am Markt als wichtiger Anbieter für modulare und innovative Regalsysteme etabliert und wächst von Jahr zu Jahr. Für REGALWERK steht Qualität als ein wesentlicher Unternehmensgrundsatz im Vordergrund. Somit war für REGALWERK, als Mitglied im Verband der Lagertechnik und Betriebseinrichtungen die RAL-Zertifizierung für das System BERT durch die Gütegemeinschaft Lager- und Betriebseinrichtungen e.V eine Bestätigung. Die Gütezeichen RAL-RG 614/1 und RAL-RG 614/3 belegen die Produktqualität auf Sicherheit und Belastbarkeit nachhaltig.

Regale von REGALWERK sind für unterschiedlichste Anwendungen einsetzbar: In der Verwaltung, im Büro, im Lager oder in der Werkstatt. Sie können für niedrige oder hohe Lasten ausgelegt werden. Als Auflagefläche kommen Stahlfachböden oder Paneelebenen in Frage. Und egal, ob für sperrige Güter oder für Euro-Paletten: Für jede gewünschte Lösung gibt es ein passendes Produkt. Der interessierte Käufer kann mit dieser neuen Verkaufsbroschüre schnell und übersichtlich sein gewünschtes Regal auswählen.

Alle Teile für die Regalsysteme werden ausschließlich in Deutschland hergestellt. Die Zulieferer von REGALWERK sind effiziente, mittelständische Betriebe mit schlanker Organisation. Mit den Aufträgen der Kunden aus vielen verschiedenen Branchen sorgt REGALWERK bei seinen Produktionspartnern für neue und nachhaltige Arbeitsplätze. REGALWERK ist fachhandelstreu, die Regale sind folglich ausschließlich über Fachhändler erhältlich.

Pressebericht in "Betriebstechnik & Instandhaltung" hier ansehen
Pressemitteilung hier downloaden (.doc / 149 KB)

Zurück zur Liste